Aktuelles

Aktuelle Berichte:

3 Königs Turnier am 06.01.2018 ein großer Erfolg

 

Das alljährlich vom Skatclub Alter Peter ausgerichtete Drei-Königs-Turnier bildete am 06.01. den Auftakt ins Skatjahr 2018 und wurde in breiter Gemeinschaft von 76 Spielern(innen) aus 5 VGs angenommen.

Der eigens hergerichtete Nebenraum passte exakt und bot ein passendes Ambiente und gute Atmosphäre. Kurz nach der ansprechenden Begrüßung richtete Rainer Möbes (Präsident der SRM) noch Grußworte an die Skatgemeinde und schon durfte "geklopft" werden.

 

In der Mittagspause konnten sich die Skatfreunde an dem vom Wirt hergerichteten super leckeren Buffet bedienen, was die Mittagspause recht schlank hielt.

 

Final setzten sich in diesem Jahresauftakt die Landsberger Buben auf dem Treppchen fest. Einzig Hans Bernd Schittek von Contra Re Höhenkirchen konnte sich auf den zweiten Platz einschieben.

 

Die beste Platzierung (4. Platz) vom Alten Peter konnte unser Willy Buschner mit 3748 Punkten nur ganz knapp am Podium vorbei erzielen. In die Top 20 haben es noch Martin Rudolf als 14. mit 3289 Punkten und Heinz Müller als 15. mit 3285 Punkten geschafft.

von links: Josef Wagner (3.), Matthias Abt (1.), Hans Bernd Schittek (2.)

von links: Holl/Willer (2.), Hengst/Liebs (1.), Abt/Steffen (3.)

Sieger im Einzelwettbewerb wurde Matthias Abt mit 4117 Punkten. In der Tandemwertung (25 Tandems) konnte sich der 1. SC Schwandorf in der Kombination Hengst/Liebs mit 6909 Punkten durchsetzen.

 

Ergebnisse Einzelwertung Ergebnisse Tandemwertung

Skatclub Alter Peter

Skatclub Alter Peter Copyright @ All Rights Reserved